Zitate zum Stichwort Nicht Bedeutung

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Bertolt BrechtSchlagworte: Ausbildung

Nicht nur die technische Ausbildung ist von Bedeutung, auch die geistige muss Beachtung finden.

Bertolt Brecht (Werk: Unbekannt)

Bewerten Sie dieses Zitat:

30 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Gewohnheit

Der Beginnende, solange er auf bekannten Wegen fortschreitet, so lange er das Gewohnte nur eigentümlich zu gestalten such, hat einen augenblicklichen Erfolg für sich. Gelangt er dahin, sich selbst in ganzer Kraft zu erfassen, so erscheint er den meisten plötzlich ein anderer. Er verliert die Sympathien, bis die Bedeutung des neuen Weges, vielleicht nach langen Jahren erst, zum Bewußtsein gekommen ist. Der Beifall, den man spendet, gilt in der Regel nicht dem Höheren. Er gilt dem Gewohnten.

Franz Brendel

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Spiel, Spielerei, Ernst, Bedeutung

Spiel ist nicht Spielerei, es hat hohen Ernst und tiefe Bedeutung.

Friedrich Fröbel

Bewerten Sie dieses Zitat:

30 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Georg SimmelSchlagworte: Erfahrung, Leben

Jedes Stück unseres Tuns oder Erfahrens trägt eine doppelte Bedeutung: es dreht sich um den eigenen Mittelpunkt, es hat so viel an Weite und Tiefe, an Lust und Leid, wie sein unmittelbares Erlebtwerden ihm gibt; und es ist zugleich der Teil eines Lebensverlaufes, nicht nur ein umgrenztes Ganzes, sondern auch Glied eines Gesamtorganismus.

Georg Simmel (Werk: Philosophische Kultur)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: o

Zuletzt gesucht