Zitate zum Stichwort Rhein

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Rhein, Zeitverlauf

Derweil fließt noch viel Wasser den Rhein hinab.

Bewerten Sie dieses Zitat:

716 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wasser, Zeit

Bis dahin läuft noch viel Wasser den Rhein hinunter.

Bewerten Sie dieses Zitat:

1291 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schiff, See, Rhein

Ein Schiff auf dem Rhein ist ein Nachen zur See.

Bewerten Sie dieses Zitat:

95 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Bach

Mancher flieht einen Bach und fällt in den Rhein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Wein, Wasser, Panschen, Rhein, Mosel

Wenn die Rhein- und Mosel-Weine gut sein sollen, so ist es nötig, daß so wenig vom Rhein und der Mosel selbst hineinfließe, als möglich ist.

Georg Christoph Lichtenberg (Werk: Sudelbücher)

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht