Zitate zum Thema jagen

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: fliehen, jagen

Wer flieht, wird gejagt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

221 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: läuft, Laufen, Jagen

Wer bald läuft, ist bald gejagt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: laufen, flüchten, jagen

Wer läuft, den jagt man.

Bewerten Sie dieses Zitat:

204 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Laufen, Jagen, Flucht

Wen man nicht jagt, der soll nicht laufen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: läuft, Jagen, Flucht, Verzagtheit

Wer läuft, eh man ihn jagt,
ist allzu verzagt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Literaturzitate - Allgemein]

Gotthold Ephraim LessingSchlagworte: Löwe, Scham, Fuchs, jagen

Der Löwe schämt sich freilich, wenn er mit dem Fuchse jagt: - des Fuchses, nicht der List.

Gotthold Ephraim Lessing (Werk: Nathan der Weise)

Bewerten Sie dieses Zitat:

220 Stimmen: –

Zurück zur Übersichtseite zum Thema jagen

Zuletzt gesucht