Zitate zum Thema Verbrechen

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Historische Personen]

Bertolt BrechtSchlagworte: Wahrheit, Lüge, Verbrechen

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!

Bertolt Brecht

Bewerten Sie dieses Zitat:

197 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Leid, Verbrechen

Ein jeder leidet unter dem, was er getan; das Verbrechen kommt wieder auf seinen Urheber zurück.

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Der rasende Herkules (Hercules furens))

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Verbrechen

Ein Verbrechen muss durch ein Verbrechen vertuscht werden.

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Phaedra 721 / die Amme)

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Offizier, Macht, Verbrechen

Je größer der Offizier, je größer das Verbrechen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: –

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Silent: Der Jäger
Catalina Cudd
Silent: Der Jäger

Strafe: Stories
Ferdinand von Schirach
Strafe: Stories
EUR 15,00
Strafe: Stories
Ferdinand von Schirach
Strafe: Stories