Zitate zum Thema Wagen

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Karren, Wagen

Hast du nicht wollen den Karren ziehen, so zieh nun den Wagen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut

Wagen gewinnt, Wagen verliert.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut, Gewinnen

Wer nicht wagt,
der nicht winnt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

128 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut, Gewinnen

Wagemann, Winnemann.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut

Wer nicht wagt,
der nicht nagt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut

Wer nicht wagt, kommt nicht nach Wehlau.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut, Abwägen

Erst wäg's, dann wag's.

Bewerten Sie dieses Zitat:

45 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut, Abwägen

Wagen ist besser als wägen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut, Gottvertrauen

Ich wag's.
Gott vermag's.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Wagemut, Gottvertrauen

Wag's und laß Gott walten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

30 Stimmen: ++

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Wagen

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht