Zitate zum Thema Wagen

Seite 2 von 2 |< · · [1] [2]

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Unbescheidenheit

Wer nach einem goldenen Wagen trachtet, bekommt doch wohl eine Speiche davon.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Zwangsläufigkeit

Der Wagen muß gehn, wie ihn die Pferde führen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen

Wenn der Wagen fällt, hat er fünf Räder.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen

Der leere Wagen muß dem vollen ausweichen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Schwierigkeiten

Wenn der Wagen im Kote steckt, werden viel Worte gemacht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Sicherheit

Es ist gut neben seinem Wagen gehen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wagen, Bescheidenheit

Kannst du nicht mit Wagen fahren, so fahre mit einem Karren.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Wagen

Seite 2 von 2 |< · · [1] [2]

Zuletzt gesucht