Zitate von Jacques Bénigne Bossuet

Jacques Bénigne Bossuet

Jacques Bénigne Bossuet, französischer Theologe, Bischof und Schriftsteller

* 27. 09. 1627 - Dijon
† 12. 04. 1704 - Paris

Jacques Bénigne Bossuet war ein französischer Bischof, Theologe und Schriftsteller.

Die besten Zitate des Autors

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Grundsätze, Extrem, Ideale

Gute Grundsätze, zum Extrem geführt, verderben alles.

Jacques Bénigne Bossuet

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Schwäche, Furcht

Die größte aller Schwächen ist, zu fürchten, schwach zu erscheinen.

Jacques Bénigne Bossuet

Bewerten Sie dieses Zitat:

23 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Liebe, Leidenschaft

Nehmt die Liebe weg, und es bleiben keine Leidenschaften; setzt sie hinzu, und diese werden alle wieder geboren.

Jacques Bénigne Bossuet

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: +

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Avertissemens Aux Protestans S
By (author) Jacques Benigne Bossuet
Avertissemens Aux Protestans Sur Les Let
EUR 52,72