Zitate von Paul Ernst

Paul Ernst

Paul Ernst, deutscher Schriftsteller und Journalist

* 07. 03. 1866 - Elbingerode (Harz)
† 13. 05. 1933 - Sankt Georgen an der Stiefing

Carl Friedrich Paul Ernst war ein deutscher Schriftsteller und Journalist. Er bediente sich zeitweise des Pseudonyms P. W. Spassmöller.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Menschen, Unterschiede

Es gibt nur sittliche Unterschiede unter den Menschen, und jemand, der Höheres fühlt, muss Höheres leisten.

Paul Ernst

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Deutsche

Man mag von den Deutschen sagen, was man will, und ich bin geneigt, das Härteste von ihnen zu sagen. Aber sie sind jedenfalls ein männliches Volk.

Paul Ernst (Werk: Der Nobelpreis)

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Wahrheit, Einfachheit, Natur, Kunst

Die Wahrheit und Einfachheit der Natur sind immer die letzten Grundlagen einer bedeutenden Kunst.

Paul Ernst

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Religion, Volk, Masse

Nur Religion macht ein Volk; wo die Menschen keine Religion haben, da ist nur Masse.

Paul Ernst

Bewerten Sie dieses Zitat:

41 Stimmen: o

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Der Sprengmeister: Roman
Henning Mankell
Der Sprengmeister: Roman
EUR 21,00