Zitate zum Stichwort Feder

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Wunde, Verletzung

Wo ein Messer einmal tief ins Fleisch geschnitten hat, tut die Berührung durch eine Feder weh.

Christa Wolf

Bewerten Sie dieses Zitat:

230 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Abraham a Santa ClaraSchlagworte: Dummheit, Mensch, Wissenschaft

Ein Mensch ohne Wissenschaft ist wie ein Soldat ohne Degen, wie ein Acker ohne Regen, wie ein Wagen ohne Räder, wie ein Schreiber ohne Feder. Gott selbst mag solche Eselsköpf' nicht leiden.

Abraham a Santa Clara

Bewerten Sie dieses Zitat:

234 Stimmen: –

[Literaturzitate - in Versform]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Lieben

Wenn sie mich an sich lockte,
war Rede nicht im Brauch,
und wie die Zunge stockte,
so stockt die Feder auch.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

234 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Brot, wesentlich, wichtig

Ein Stück Brot in der Tasche ist besser als eine Feder auf dem Hut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

207 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mädchen

Ein Mädchen muß nach einer Feder über drei Zäune springen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: ––

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht