Zitate zum Stichwort Froh

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Peter RoseggerSchlagworte: Gedanken, Taten

Ein guter Gedanke macht froh - erst recht eine gute Tat.

Peter Rosegger

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Groucho MarxSchlagworte: Intelligenz

Du hast das Gehirn eines Vierjährigen und ich wette, der Knabe ist froh, dass er es los ist!

Groucho Marx (Werk: Horse Feathers, 1931)

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Nachklang, Herz

Jeden Nachklang fühlt mein Herz
Froh- und trüber Zeit,
Wandle zwischen Freud' und Schmerz
In der Einsamkeit.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

30 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: empfindlich

Wer sich stößt an ein Stroh,
Wird sein Leben nicht froh.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Anpassung, Leib, Glück, Rad

Lobt man mich, weil ich was Dummes gemacht,
dann mir das Herz im Leibe lacht;
schilt man mich, weil ich was Gutes getan,
so nehm ich's ganz gemächlich an.
Schlägt mich ein Mächtiger, daß es schmerzt,
so tu ich, als hätt er nur gescherzt,
doch ist es einer von meinesgleichen,
den weiß ich wacker durchzustreichen.
Hebt mich das Glück, so bin ich froh
und sing in dulci Jubilo;
senkt sich das Rad und quetscht mich nieder,
so denkt ich: Nun, es hebt sich wieder!

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Der Narr epilogiert)

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht