Zitate zum Stichwort Gebrechen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Rächen, Rache

Wer alles will rächen
nanu bellatoria,
die Kraft wird ihm gebrechen,
nec erit victoria.

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Freund

Freundes Gebrechen soll man kennen und tragen,
Nicht aber nennen und nagen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gebrechen, Uneinsichtigkeit

Eigenes Gebrechen sieht man nicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

[Literaturzitate - in Versform]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Glück

Dem Glücklichen kann es an nichts gebrechen,
der dies Geschenk mit stiller Seele nimmt:
Aus Morgenduft gewebt und Sonnenklarheit,
der Dichtung Schleier aus der Hand der Wahrheit.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Zuneigung)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: o

Zuletzt gesucht