Zitate zum Stichwort Gefaehrliche

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Stanislaw Jerzy LecSchlagworte: Mathematik

Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.

Stanislaw Jerzy Lec

Bewerten Sie dieses Zitat:

404 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Blaise PascalSchlagworte: Vernunft, verirren

Es gibt zwei gefährliche Abwege: die Vernunft schlechthin abzulegen und außer der Vernunft nichts anzuerkennen.

Blaise Pascal

Bewerten Sie dieses Zitat:

410 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Wahr, halb

Das Gefährliche an den Halbwahrheiten ist, dass immer die falsche Hälfte geglaubt wird.

Hans Krailsheimer

Bewerten Sie dieses Zitat:

336 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Curzio MalaparteSchlagworte: Dummkopf, Gescheite, Gefahr

Das Gefährliche an den Dummköpfen ist, dass sie oft dasselbe denken wie die Gescheiten. Wie soll man sie da erkennen?

Curzio Malaparte

Bewerten Sie dieses Zitat:

349 Stimmen: –

Zuletzt gesucht