Zitate zum Stichwort Glueck Unglueck Nicht

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

SokratesSchlagworte: Vergänglichkeit, Fröhlichkeit, Leid, Gefühle

Bedenke, daß die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst Du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

165 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Das Unglück der meisten Menschen ist es, dass sie einem Glück nachjagen, das nicht zu ihnen passt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

John LockeSchlagworte: Glück, Unglück

Glück und Unglück sind zwei Zustände, deren äußerste Grenzen wir nicht kennen.

John Locke

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Karl Ferdinand GutzkowSchlagworte: Unglück, Glück

Ein ganzes Unglück verdrießt uns nicht so sehr wie ein nur zur Hälfte eingetroffenes Glück.

Karl Ferdinand Gutzkow (Werk: Gutzkows Werke, Bd. 4)

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: +

Zuletzt gesucht