Zitate zum Stichwort Klar

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Lee IacoccaSchlagworte: Kommunikation

Zu viele Menschen machen sich nicht klar, dass wirkliche Kommunikation eine wechselseitige Sache ist.

Lee Iacocca

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wässerchen, Wasser, Klarheit

Kein Wässerchen so klar, es trübt sich einmal.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Alan Greenspan

Ich weiß, daß Sie glauben, Sie wüßten, was ich Ihrer Ansicht nach gesagt habe. Aber ich bin nicht sicher, ob Ihnen klar ist, daß das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meinte.

Alan Greenspan

Bewerten Sie dieses Zitat:

71 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Trübe, Klarheit

Es ist kein Wässerchen so klar, es trübt sich doch einmal.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Ludwig BörneSchlagworte: Feind, Neid, Stolz, Verdienst

Der Umstand, daß wir Feinde haben, beweist klar genug, daß wir Verdienste besitzen.

Ludwig Börne (Werk: Über etwas, das mich betrifft)

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht