Zitate zum Stichwort Muss Geben

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Roß, Strafe

Einem unwilligen Rosse muß man die Sporen geben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schuldner, Geld, Zinsen

Solange der Schuldner mein Geld braucht, muß er mir Zins davon geben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

17 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Paul BertololySchlagworte: Tier, Ausbeutung, Willkür, Gerechtigkeit

Wo das Tier dem Menschen nur Objekt der Ausbeutung und Willkür ist, muss es da nicht einige geben, die es lieben und hegen, um die göttliche Gerechtigkeit zu versöhnen?

Paul Bertololy

Bewerten Sie dieses Zitat:

41 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Karl Ferdinand GutzkowSchlagworte: Tapferkeit, Tiefe, Herzen

Es muß Herzen geben, welche die Tiefe unseres Wesens kennen und auf uns schwören, selbst wenn die ganze Welt uns verläßt.

Karl Ferdinand Gutzkow

Bewerten Sie dieses Zitat:

116 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Teufel

Wer den Teufel geladen hat, der muß ihm auch Arbeit geben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht