Zitate zum Stichwort Noch Verloren

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Angelus Silesius

Wär´ Christus tausendmal zu Bethlehem geboren, doch nicht in dir: du bliebst noch ewiglich verloren.

Angelus Silesius

Bewerten Sie dieses Zitat:

140 Stimmen: ++

[Sprüche - Prominente]

Schlagworte: Zyniker

Zyniker ist einer, der den Glauben an das Böse im Menschen noch nicht verloren hat.

Ron Kritzfeld

Bewerten Sie dieses Zitat:

95 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Abschied, Götter, Gefahr

Mir ist das All, ich bin mir selbst verloren,
der ich noch erst den Göttern Liebling war;
sie prüften mich, verliehen mir Pandoren,
so reich an Gütern, reicher an Gefahr;
sie drängten mich zum gabeseligen Munde,
sie trennen mich und richten mich zugrunde.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Trilogie der Leidenschaft, Elegie)

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: o

Zuletzt gesucht