Zitate zum Stichwort Schrie

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - in Versform]

Schlagworte: Krieg, Mütter, Söhne, Opferung

O Mutter, du opferst deinen Sohn
Armeebefehlen und Ordern.
Er wird dich einst an Gottes Thron
Stürmisch zur Rechenschaft fordern.
Dein Sohn, der im Graben, im Grabe schrie
Nach dir, von Würmern zerfressen ...
Mutter, Mutter, du solltest es nie
Vergessen, vergessen, vergessen!

Klabund (Werk: Die Ballade des Vergessens)

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Bertrand RussellSchlagworte: Christus, Liebe, Empörung, Religion, Stifter

Als Christus die Menschen lehrte, einander zu lieben, erregte er eine solche Empörung, dass die Menge schrie: "Kreuzige ihn!" Von jeher sind die Christen eher der Masse gefolgt als dem Stifter ihrer Religion.

Bertrand Russell

Bewerten Sie dieses Zitat:

63 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lachen, Schreien, Braut

Es ist noch weit vom Lachen, sagte die Braut, da schrie sie.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

Zuletzt gesucht