Zitate zum Stichwort Steuer

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

François-Gaston duc de LévisSchlagworte: Kritik, Neid, Talent

Die Kritik ist eine Steuer, die der Neid dem Talent auferlegt.

François-Gaston duc de Lévis

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Friedrich EngelsSchlagworte: Mehrwert, Arbeit, Wertschöpfung

Aller Mehrwert - wie er sich auch verteile, als Gewinn des Kapitalisten, Grundrente, Steuer etc. - ist unbezahlte Arbeit.

Friedrich Engels

Bewerten Sie dieses Zitat:

36 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Vaterland, Menschheitsentwicklung, Kinderland, Utopia

Was Vaterland! Dorthin will unser Steuer, wo unser Kinder-Land ist!

Friedrich Nietzsche (Werk: Also sprach Zarathustra, III, Von alten und neuen Tafeln, 28)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Bettel

Geht es an die Steuer zum gemeinen Nutzen, so sucht jedermann denBettelmantel hervor.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Land, Landtag, Steuer

Neuer Landtag, gewisse Steuer.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zuletzt gesucht