Zitate zum Stichwort Trug

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Altklug, naseweis

Altklug
Nie Frucht trug.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Esel

Man findet manchen Esel, der nie Säcke trug.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lüge

Lüg und Trug
ist der Welt Acker und Pflug.

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Traum

Ein Traum ist ein Trug, aber was man ins Bette macht, das findet man wieder.

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: –

[Literaturzitate - in Versform]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Jugend

So gib mir auch die Zeiten wieder,
da ich noch selbst im Werden war,
da sich ein Quell gedrängter Lieder
ununterbrochen neu gebar,
da Nebel mir die Welt verhüllten,
die Knospe Wunder noch versprach,
da ich die tausend Blumen brach,
die aller Täler reichlich füllten!
Ich hatte nichts und doch genug:
Den Drang nach Wahrheit und die Lust am Trug!
Gib ungebändigt jene Triebe,
das tiefe schmerzenvolle Glück,
des Hasses Kraft, die Macht der Liebe,
gib meine Jugend mir zurück!

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Faust, Vorspiel)

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Barack ObamaSchlagworte: Korruption, Opposition, Geschichte

Und denen, die sich an Korruption klammern oder ihre Regierung auf Lug und Trug bauen oder Opposition unterdrücken, sage ich: Seid euch bewusst, dass ihr auf der falschen Seite der Geschichte steht. Aber wir werden euch unsere Hand reichen, wenn ihr bereit seid, eure Faust zu öffnen.

Barack Obama (Werk: Rede anlässlich seiner Amtseinführung)

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: o

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Zuletzt gesucht