Zitate zum Stichwort Uebels

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geiz

Der Geiz ist die Wurzel alles Übels.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

AriusSchlagworte: Übel, Übersicht

Denn dies ist für die Menschen die Ursache allen Übels, daß sie nicht imstande sind, die allgemeinen Begriffe auf die einzelnen Fälle anzuwenden.

Arius (Werk: Epiktetäische Abhandlungen IV, 1)

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Lore LorentzSchlagworte: Politik, Übel

Mit der Politik des kleineren Übels sind 6.000 Jahre lang die großen Übel gemacht worden.

Lore Lorentz

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Übel, Genesung

Vergiß des Übels, so bist du genesen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Vergessen, Übel

Vergiß des Übels, so bist du genesen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: ––

Zuletzt gesucht