Zitate zum Stichwort Verbotenen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean GenetSchlagworte: Reiz, Verbot

Den Reiz des Verbotenen kann man nur kosten, wenn man es sofort tut. Morgen ist es vielleicht schon erlaubt.

Jean Genet

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Gesetz

An ihren verbotenen Früchten werdet ihr sie erkennen.

Wieslaw Brudzinski (Werk: Katzenjammer)

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: verboten, Verbot

In verbotenen Teichen fischt man gern.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zuletzt gesucht