Zitate zum Thema Gesetz

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Historische Personen]

Friedrich der GroßeSchlagworte: Gericht, Gesetz

In den Gerichtshöfen sollen die Gesetzte sprechen und der Herrscher schweigen.

Friedrich der Große

Bewerten Sie dieses Zitat:

360 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

VoltaireSchlagworte: Gut, Gesetz, Naturgesetze, Wissenschaft

'Alles ist gut' will nur besagen, dass alles von unveränderlichen Gesetzen regiert wird.

Voltaire

Bewerten Sie dieses Zitat:

258 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Francis BaconSchlagworte: Natur, Gesetz, Wissenschaft, Naturgesetze

Wir können die Natur nur dadurch beherrschen, daß wir uns ihren Gesetzen unterwerfen.

Francis Bacon

Bewerten Sie dieses Zitat:

263 Stimmen: –

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Friedrich SchillerSchlagworte: Gesetz

Ich soll meinen Leib pressen in eine Schnürbrust
und meinen Willen schnüren in Gesetz.
Das Gesetz hat zum Schneckengang verdorben,
was Adlerflug geworden wäre.
Das Gesetz hat noch keinen großen Mann gebildet.

Friedrich Schiller (Werk: Die Räuber)

Bewerten Sie dieses Zitat:

235 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Gesetz, Benehmen, Verschweigen, Leistung

Eines der wichtigsten Gesetze guten Benehmens ist das fast gänzliche Verschweigen der eigenen Leistung.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

236 Stimmen: –

Alle Zitate zum Thema Gesetz durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht