Zitate zum Thema Gesetz

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gerecht, Gesetz

Für Gerechte gibt es keine Gesetze.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gesetz, Strafe

Gesetz ohne Strafe, Glocke ohne Klöppel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gesetz

Je mehr Gesetze, je weniger Recht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gesetz, Macht

Wer das Gesetz gibt, ist nicht daran gebunden.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gesetz

Gesetz muß Gesetz brechen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gesetz, Gnade

Gesetz weicht der Gnade.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: König, Gesetz

Neuer König, neu Gesetz.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Literaturzitate - Allgemein]

Francis BaconSchlagworte: Natur, Gesetz, Wissenschaft, Naturgesetze

Wir können die Natur nur dadurch beherrschen, daß wir uns ihren Gesetzen unterwerfen.

Francis Bacon

Bewerten Sie dieses Zitat:

63 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Gesetz, Benehmen, Verschweigen, Leistung

Eines der wichtigsten Gesetze guten Benehmens ist das fast gänzliche Verschweigen der eigenen Leistung.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Gesetz, Bewegung, Verbote

Man sagt, wir bewegen uns zu wenig. Und das tägliche Umgehen der Gesetze?

Wieslaw Brudzinski (Werk: Katzenjammer)

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Gesetz

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht