Zitate zum Thema Bewegung

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

SokratesSchlagworte: Einbildung, Selbstüberschätzung, Bewegung, Fortschritt

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

1600 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Franz KafkaSchlagworte: Weg, Entstehung, Bewegung, Veränderung

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

Franz Kafka

Bewerten Sie dieses Zitat:

542 Stimmen: +

[Sprüche - Historische Personen]

SokratesSchlagworte: Welt, Bewegung, Veränderung, Fortschritt

Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

478 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Ludwig BörneSchlagworte: Anpassung, Bewegung, Stillstand, Evulotion

In einem wankenden Schiff fällt um, wer stillesteht, nicht wer sich bewegt.

Ludwig Börne

Bewerten Sie dieses Zitat:

275 Stimmen: –

[Sprüche - Sportler]

Emil ZátopekSchlagworte: Bewegung, fliegen, schwimmen, laufen

Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft.

Emil Zátopek

Bewerten Sie dieses Zitat:

310 Stimmen: –

Alle Zitate zum Thema Bewegung durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht