Zitate zum Thema Selbstüberschätzung

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

SokratesSchlagworte: Einbildung, Selbstüberschätzung, Bewegung, Fortschritt

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

1366 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kupfer, Gold, Selbstüberschätzung

Jeder hält sein Kupfer für Gold.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfäfflein, Pfaffe, Selbstüberschätzung

Es ist kein Pfäfflein so klein,
es steckt ein Päpstlein darein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Singen, Selbstüberschätzung

Wer im Singen zu hoch anfängt, kommt nicht aus.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Einbildung, Selbstüberschätzung

Wer immer zu früh zu kommen meint, kommt oft zu spät.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: o

Alle Zitate zum Thema Selbstüberschätzung durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Im Gehege. Roman
Martina Borger
Im Gehege. Roman
EUR 11,90