Zitate zum Thema Selbstüberschätzung

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

SokratesSchlagworte: Einbildung, Selbstüberschätzung, Bewegung, Fortschritt

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

1373 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kupfer, Gold, Selbstüberschätzung

Jeder hält sein Kupfer für Gold.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfäfflein, Pfaffe, Selbstüberschätzung

Es ist kein Pfäfflein so klein,
es steckt ein Päpstlein darein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Singen, Selbstüberschätzung

Wer im Singen zu hoch anfängt, kommt nicht aus.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Einbildung, Selbstüberschätzung

Wer immer zu früh zu kommen meint, kommt oft zu spät.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: o

Alle Zitate zum Thema Selbstüberschätzung durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Im Gehege. Roman
Martina Borger
Im Gehege. Roman
EUR 8,50
Im Gehege
Martina Borger
Im Gehege