Zitate zum Stichwort Verschweigen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Allgemein]

Saint-John PerseSchlagworte: Diplomatie, Kunst, Worte, Heucheln

Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte.

Saint-John Perse

Bewerten Sie dieses Zitat:

138 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Offenheit

Dem Beichtvater, Arzt und Advokaten darf man nichts verschweigen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Gesetz, Benehmen, Verschweigen, Leistung

Eines der wichtigsten Gesetze guten Benehmens ist das fast gänzliche Verschweigen der eigenen Leistung.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

[Literaturzitate - in Versform]

Clemens BrentanoSchlagworte: Liebe, Demut, züchtig

Mägdlein, schlag die Augen nieder!
Blicke, die zu heftig steigen,
plaudern alles fälschlich wieder,
was die Lippen zart verschweigen.
Mägdlein woll die Augen senken
nach den Schlüssel an der Erde;
sie wird ihn der Demut schenken,
daß der Himmel offen werde.

Clemens Brentano (Werk: Mägdlein, schlag die Augen nieder)

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geheimnis, Verschwiegenheit, Mann, Weib

Männer verschweigen fremde, Weiber eigene Geheimnisse.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht