Zitate zum Stichwort Viel Machen

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Bach

Viel Bächlein machen auch einen Strom.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Brüder, Erbschaft, kleine Parzellen

Viel Brüder
Machen schmale Güter.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder

Viel Federn machen ein Bett.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feier

Viel Feiertage machen schlechte Werkeltage.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Essen, Überfluss

Viel Gerichte machen viel essen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gründling

Viel Gründlinge machen den Salm wohlfeil.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gemeinsam, Arbeit

Viel Hände machen bald Feierabend.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gemeinsam, Arbeit

Viel Hände
Machen bald ein Ende.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gemeinsam, Arbeit

Viel Hände machen leichte Bürde.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gemeinsam, Arbeit

Viel Hände machen kurze Arbeit, aber der Teufel fährt in dieSchüssel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

Zuletzt gesucht