Zitate zum Stichwort Weit

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Apfel, Generationen

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Bewerten Sie dieses Zitat:

899 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Haß, Neid

Haß und Neid
Macht die Hölle weit.

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: weit, rechtzeitig

Wer weit will gehen,
muß früh aufstehen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: ++

[Sprichwörter - lustige]

Schlagworte: Ähnlichkeit, Generationen, Vater, Sohn

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Bewerten Sie dieses Zitat:

771 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Arthur SchopenhauerSchlagworte: Welt, Karikatur

Es kann so weit kommen, dass manchem die Welt, von der ästhetischen Seite betrachtet, als ein Karikaturenkabinett, von der intellektuellen als ein Narrenhaus und von der moralischen als eine Gaunerherberge erscheint.

Arthur Schopenhauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Weit weg und ganz nah
Jojo Moyes
Weit weg und ganz nah
EUR 14,99