Zitate zum Stichwort Wenn Recht

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Deutsche, Franzosen, Juden

Wenn ich mit der Relativitätstheorie recht behalte, werden die Deutschen sagen, ich sei Deutscher, und die Franzosen, ich sei Weltbürger. Erweist sich meine Theorie als falsch, werden die Franzosen sagen, ich sei Deutscher, und die Deutschen, ich sei Jude.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

372 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gewalt, Recht

Wenn Gewalt kommt, ist Recht tot.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: hinken, Irrtum, Masse

Wenn alle hinken, meint jeder, er gehe recht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Recht, Rechtsausübung

Das Recht wär' wohl gut, wenn man's nicht krumm machte.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Recht

Geschriebenes Recht ist eine große Glocke: wenn nur der Schwengel nicht so leicht herunterfiele.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: recht

Man könnt' es den Leuten nicht recht tun, wenn man sich die Nas abbisse.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Geständnis, Unrecht, Frauen, Männer

Wenn man einer Frau rechtgibt, ist sie bereit, ihr Unrecht einzusehen.

Ralph Boller

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Ludwig BörneSchlagworte: Ehefrau, Männer, Frauen, nachtragend

Das größte häusliche Unglück, das einem Mann begegnen kann, ist, wenn seine Frau einmal gegen ihn Recht hat, nachdem er es ihr abgestritten. Dieses einzige kleine Recht dient ihr wie ein Fläschchen Rosenöl; damit macht sie zwanzig Jahre all ihr Geräte und Gerede wohlriechend.

Ludwig Börne (Werk: Fragmente und Aphorismen 10)

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Thomas DehlerSchlagworte: Freiheit, Recht, Sinn

Recht hat wenig Sinn,
wenn es die Freiheit nicht schützt.

Thomas Dehler

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Wilhelm von HumboldtSchlagworte: Zutrauen, Können, Fähigkeiten

Man kann viel, wenn man sich nur recht viel zutraut.

Wilhelm von Humboldt (Werk: Briefe an eine Freundin)

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht