Zitate zum Stichwort Wundern

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Khalil GibranSchlagworte: Seele, Herz, Engel, Teufel

Und derjenige, der die Engel und Teufel nicht gesehen hat in den Wundern und Widerwärtigkeiten des Lebens, dessen Herz bleibt ohne Erkenntnis und dessen Seele ohne Verständnis.

Khalil Gibran

Bewerten Sie dieses Zitat:

82 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Wissenschaft, Mystisch, Ehrfurcht, Seele

Das tiefste und erhabenste Gefühl, dessen wir fähig sind, ist das Erlebnis des Mystischen. Aus ihm allein keimt wahre Wissenschaft. Wem dieses Gefühl fremd ist, wer sich nicht mehr wundern und in Ehrfurcht verlieren kann, der ist seelisch bereits tot.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

260 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Hühner, Architekten

Wenn Hühner glauben.
Architektur machen zu können,
sollte man sich nicht wundern,
wenn dabei Hühnerställe rauskommen.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Astrid LindgrenSchlagworte: Liebe, Kinder, Erziehung

Liebe kann man lernen. Und niemand lernt besser als Kinder. Wenn Kinder ohne Liebe aufwachsen, darf man sich nicht wundern, wenn sie selber lieblos werden.

Astrid Lindgren (Werk: Pipi Langstrumpf)

Bewerten Sie dieses Zitat:

85 Stimmen: ++

Zuletzt gesucht