Zitate von Anonym

Anonym

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Gefühle, Liebe

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

820 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Mensch, Tier

Solange der Mensch denkt,
dass Tiere nicht fühlen können,
müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken können...

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

434 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Jahre, Leben, Lebensqualität

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

332 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Politik, Geld, Arm, Reich, Menschen

Politik ist die Kunst, von den Reichen das Geld und von den Armen die Stimmen zu erhalten, beides unter dem Vorwand, die einen vor den anderen schützen zu wollen.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

330 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Geld, Reichtum

Denke immer daran: Geld ist nicht alles. Aber denke auch daran, zunächst viel davon zu verdienen, ehe du so einen Blödsinn denkst.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

306 Stimmen: o

Alle Zitate von Anonym durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht