Zitate zum Thema Besserung

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

Wilhelm RaabeSchlagworte: Geheule, Welt, Besserung

Durch albernes Geheule wird nie was in der Welt gebessert.

Wilhelm Raabe (Werk: Horacker)

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Unglück, Besserung

Unglück bessert die Menschen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Christian  Fürchtegott GellertSchlagworte: Besserung, Tugend, Zeit

Nicht jede Besserung ist Tugend, oft ist sie nur das Werk der Zeit.

Christian Fürchtegott Gellert

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Jakob BosshartSchlagworte: Besserung, Reinheit

Rein durch das Leben zu gehen ist unmöglich. Aber sich zu reinigen ist möglich und höchstes Ziel.

Jakob Bosshart (Werk: Bausteine)

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Zaum, Besserung

Goldner Zaum macht schlechtes Pferd nicht besser.

Bewerten Sie dieses Zitat:

Alle Zitate zum Thema Besserung durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht