Zitate zum Thema Erwartung

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

KonfuziusSchlagworte: Erwartung, Forderung an sich selbst

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

457 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Aufschub, Verlust, Lebenszeit, Erwartung

Nun aber bringt doch den allergrößten Verlust an Lebenszeit das Hinausschieben mit sich. Man lässt gerade den bestehenden Tag verstreichen und bestiehlt die Gegenwart, weil man sich auf das Späterkommende vertröstet. Das größte Hindernis des Lebens ist die Erwartung, die sich auf den nächsten Tag richtet und das Heute verliert.

Lucius Annaeus Seneca (Werk: De Brevitate Vitae IX, 1)

Bewerten Sie dieses Zitat:

272 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Julien GreenSchlagworte: Erwartung, Qual, Glück

Nichts quält, nichts versklavt so sehr wie die Hoffnung auf irdisches Glück.

Julien Green

Bewerten Sie dieses Zitat:

262 Stimmen: –

[Sprichwörter - belehrende]

Matthias ClaudiusSchlagworte: Gute, Lohn, Erwartung

Tue das Gute vor dich hin und bekümmere dich nicht, was daraus werden wird.

Matthias Claudius

Bewerten Sie dieses Zitat:

252 Stimmen: –

[Sprüche - Allgemein]

Marcel Reich-RanickiSchlagworte: Lesen, Erfüllung, Erwartung, Protest

Lesen ist nicht nur die Erfüllung einer Erwartung, sondern auch Protest.

Marcel Reich-Ranicki

Bewerten Sie dieses Zitat:

242 Stimmen: –

Alle Zitate zum Thema Erwartung durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht