Zitate zum Thema Fluch

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fluch

Fluch
Ruht auf Betrug.

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fluch

Ungerechter Fluch trifft nicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fluch

Fluchen läutet dem Teufel zur Messe.

Bewerten Sie dieses Zitat:

202 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fluch

Was du mir fluchst, das bestehe dein Hals.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gemeinsam, Gebet, Fluch

Gemein Gebet und gemeiner Fluch vermögen viel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprüche - Künstler & Literaten]

William ShakespeareSchlagworte: Anführer, Blinde, Wahnsinn, Fluch

Es ist der Fluch der Zeit, daß Tolle Blinde führen!

William Shakespeare (Werk: König Lear IV,1)

Bewerten Sie dieses Zitat:

220 Stimmen: –

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Harold PinterSchlagworte: Fluch, Gedächtnis

Ein gutes Gedächtnis ist ein Fluch, der einem Segen ähnlich sieht.

Harold Pinter

Bewerten Sie dieses Zitat:

252 Stimmen: –

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Fluch

Zuletzt gesucht