Zitate zum Thema Glocke

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke

Je höher die Glocke hängt, je heller sie klingt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke

Dieselbe Glocke läutet zu Gewitter und Hochzeit.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke, Wahrnehmung

Die Glocken klingen weit anders, wenn einem sein Freund stirbt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke

Die Glocke ruft zur Kirche, kommt aber selbst nicht hinein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke

Wo geschellt wird, sind Glocken.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke

Gespaltne Glocke hat bösen Laut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke

Wenn eine Glocke an einer Stelle geborsten ist, ist sie ganzuntauglich.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke

Glocken und Narren läuten gern.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glocke

Wo die Glocke von Leder ist und der Klöppel ein Fuchsschwanz, dahört man die Schläge nicht weit.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Glocke

Zuletzt gesucht