Zitate zum Thema Vermögen

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: erwerben, kaufen, Vermögen

Wer nicht erwirbt,
Der verdirbt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geld, Wert, Vermögen, Können

Geld ist der Mann,
Der's kann.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ansehen, Vermögen

Jeder gilt, so viel er hat.

Bewerten Sie dieses Zitat:

202 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Haushalten, Sparen, Vermögen

Mit vielem kommt man aus,
Mit wenig hält man haus

Bewerten Sie dieses Zitat:

207 Stimmen: –

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Antoine de RivarolSchlagworte: Geld, Reichtum, Vermögen

Manche Leute haben nichts weiter von ihrem Vermögen, als die Furcht es zu verlieren.

Antoine de Rivarol

Bewerten Sie dieses Zitat:

268 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Henry David ThoreauSchlagworte: Vermögen, Stimmung, Entbehrung, Verlust

Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.

Henry David Thoreau

Bewerten Sie dieses Zitat:

224 Stimmen: –

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Vermögen

Zuletzt gesucht