Zitate zum Thema Wohltat

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wohltat, Übeltat, Vergessen, Undankbarkeit

Wohltat ist gar bald vergessen,
Übeltat hart zugemessen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wohltat, Vergessen, Undankbarkeit

Man vergißt nichts so bald als Wohltaten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Martin LutherSchlagworte: Beleidigung, vergessen, Wohltat

Nichts wird langsamer vergessen als eine Beleidigung und nichts eher als eine Wohltat.

Martin Luther

Bewerten Sie dieses Zitat:

168 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Waldemar BonselsSchlagworte: Dank, Güte, Liebe, Wohltat

Die Liebe ist nicht imstande, von Wohltaten, Dank oder Güte zu leben. Sie lebt nur von Liebe.

Waldemar Bonsels (Werk: Menschenwege)

Bewerten Sie dieses Zitat:

30 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wohl, Wohltat

Wohlgetan überlebt den Tod.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Wohltat durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Ein Freund wie kein anderer
Oliver Scherz
Ein Freund wie kein anderer
EUR 14,00
Der Tag, an dem ich cool wurde
Juma Kliebenstein
Der Tag, an dem ich cool wurde
EUR 12,95