Lieblingszitate von p.Linke

[Literaturzitate - Allgemein]

William Somerset MaughamSchlagworte: Alter, Sünden, Versäumnis

Im Alter bereut man vor allem die Sünden, die man nicht begangen hat.

William Somerset Maugham

Bewerten Sie dieses Zitat:

180 Stimmen: ++

[Sprüche - Prominente]

Robert LembkeSchlagworte: Mitleid, Neid

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

521 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Albert CamusSchlagworte: Todesstrafe

Die Angst vor dem Tod ist eine unbestreitbare Tatsache. Aber ebenso unbestreitbar ist, daß diese Angst, und mag sie noch so groß sein, noch nie stark genug war, um die Leidenschaft der Menschen einzudämmen.

Albert Camus (Werk: Betrachtungen zur Todesstrafe)

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

PlatonSchlagworte: Medizin, Arzt, Körper, Seele

Das ist der größte Fehler bei der Behandlung von Krankheiten, daß es Ärzte für den Körper und Ärzte für die Seele gibt, wo beides doch nicht getrennt werden kann.

Platon

Bewerten Sie dieses Zitat:

226 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Schlagworte: Wille, Weg, Barrieren

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Bewerten Sie dieses Zitat:

118 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Elbert HubbardSchlagworte: Menschen, Freunde, Vertrautheit, Akzeptanz

Der Freund ist einer, der alles von dir weiß, und der dich trotzdem liebt.

Elbert Hubbard

Bewerten Sie dieses Zitat:

246 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Religion, Augen, Welt

Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

380 Stimmen: ++

Zuletzt gesucht