Lieblingszitate von Voll Karina

[Literaturzitate - Allgemein]

Fjodor Michailowitsch DostojewskiSchlagworte: Liebe, Kränkung

Wenn man liebt, dann gedenkt man der Kränkung nicht lange.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski (Werk: Weiße Nächte)

Bewerten Sie dieses Zitat:

36 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Fjodor Michailowitsch DostojewskiSchlagworte: Liebe, Gott

Einen Menschen zu lieben bedeutet, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Bewerten Sie dieses Zitat:

267 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Ricarda HuchSchlagworte: Liebe, Verschwendung

Liebe ist das einzige, was wächst, indem wir es verschwenden.

Ricarda Huch

Bewerten Sie dieses Zitat:

106 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Liebe, Demut, Gefühle

Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

413 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Liebe, Glück, Angst

Liebe ist die ständig variierende Mischung aus dem Glück jemanden zu haben und aus der Angst genau diesen Jemand zu verlieren.

Bewerten Sie dieses Zitat:

216 Stimmen: ++

Zuletzt gesucht