Zitate zum Stichwort Armen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: arm, leihen

Wer den Armen leiht, dem zahlt Gott die Zinsen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

125 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: arm, geben, Gabe, Spende

Wer Armen gibt, wird nimmer arm.

Bewerten Sie dieses Zitat:

75 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Großzügigkeit, Armut, Reichtum, Mangel

Wer den Armen gibt, dem wird nichts mangeln.

Bewerten Sie dieses Zitat:

81 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Politik, Geld, Arm, Reich, Menschen

Politik ist die Kunst, von den Reichen das Geld und von den Armen die Stimmen zu erhalten, beides unter dem Vorwand, die einen vor den anderen schützen zu wollen.

Anonym

Bewerten Sie dieses Zitat:

130 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: arm, Spende, Gabe

Dem Armen gegeben ist wohl gesät.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht