Zitate zum Stichwort Bedenke

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

SokratesSchlagworte: Vergänglichkeit, Fröhlichkeit, Leid, Gefühle

Bedenke, daß die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst Du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein.

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

165 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Marie von Ebner-EschenbachSchlagworte: Leistung

Was noch zu leisten ist, das bedenke, was du schon geleistet hast, das vergiss.

Marie von Ebner-Eschenbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Sinn, Zweck, Ursache

Bedenke, warum du hier bist.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: +

Zuletzt gesucht