Zitate zum Stichwort Dummheit Eine

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Anatole FranceSchlagworte: Mehrheit, Dummheit

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France

Bewerten Sie dieses Zitat:

335 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Marie von Ebner-EschenbachSchlagworte: Intelligenz, Dummheit

Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.

Marie von Ebner-Eschenbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

466 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Ludwig BörneSchlagworte: Dummheit, Eigenschaften, Natur

Gibt es eine Eigenschaft der menschlichen Natur, die man nicht erwerben kann, die angeboren sein muß, so ist es die Dummheit.

Ludwig Börne (Werk: Über Herrn von Villele)

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Gewissen, Dummheit

Der Gewissensbiss ist, wie der Biss des Hundes gegen einen Stein, eine Dummheit.

Friedrich Nietzsche (Werk: Menschliches, Allzumenschliches II, Der Wanderer und sein Schatten, Aph. 38)

Bewerten Sie dieses Zitat:

36 Stimmen: +

Zuletzt gesucht