Zitate zum Stichwort Erhaben

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Allgemein]

Albert SchweitzerSchlagworte: Bruder, Hilfe, Menschen

Über alles Geistige und Intellektuelle, über Philosophie und Theologie erhaben ist die Hilfsbereitschaft von Mensch zu Mensch, die Aufgabe, Bruder zu sein.

Albert Schweitzer

Bewerten Sie dieses Zitat:

117 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Erde

Ich bin über die Erde erhaben, sagte der Dieb, da hing er am Galgen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Ungeheuer, Gewohnheit

Die Ehe soll unablässig ein Ungeheuer bekämpfen, das alles verschlingen will, was an ihr erhaben ist: Die Gewohnheit.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Frauen, Herz, Tugend, Dummheit

Eine tugenhafte Frau hat im Herzen eine Fiber mehr oder weniger als die anderen. Sie ist entweder dumm oder erhaben.

Honoré de Balzac (Werk: Physiologie der Ehe)

Bewerten Sie dieses Zitat:

17 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Marie Luise KaschnitzSchlagworte: Männer, Taten, Stellenwert, lächerlich

Alles was Männer tun, ist erhaben und lächerlich zugleich.

Marie Luise Kaschnitz

Bewerten Sie dieses Zitat:

47 Stimmen: o

Zuletzt gesucht