Zitate zum Stichwort Fressen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kleider, Kleid, Motten, Sorgen

Kleider fressen die Motten und Sorgen das Herz.

Bewerten Sie dieses Zitat:

17 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Max LiebermannSchlagworte: Abscheu

Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte.

Max Liebermann (Werk: nach "Bernd Küster: Max Lieberman - ein Malerleben." Liebermann soll das beim Betrachten eines Fackelzugs zu Adolf Hitlers Machterübernahme gesagt haben)

Bewerten Sie dieses Zitat:

371 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Taube

Wer sich zur Taube macht, den fressen die Falken.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kleie

Wer sich mischt unter die Kleie,
Den fressen die Säue.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Bertolt BrechtSchlagworte: Ethik

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.

Bertolt Brecht (Werk: Dreigroschenoper)

Bewerten Sie dieses Zitat:

61 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht