Zitate zum Stichwort Jemandem

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Historische Personen]

Mutter TeresaSchlagworte: Glück, Nächstenliebe

Lasse nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher ist.

Mutter Teresa

Bewerten Sie dieses Zitat:

404 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Siddhartha GautamaSchlagworte: Groll, Schmerz

Groll mit uns herumtragen ist wie das Greifen nach einem glühenden Stück Kohle in der Absicht, es nach jemandem zu werfen. Man verbrennt sich nur selbst dabei.

Siddhartha Gautama

Bewerten Sie dieses Zitat:

156 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Wahrheit

Es ist unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.

Georg Christoph Lichtenberg

Bewerten Sie dieses Zitat:

186 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Che GuevaraSchlagworte: Aufopferung, Befreiung, Revolution

Wenn die Zeit gekommen ist, werde ich bereit sein, mein Leben für die Befreiung eines Lateinamerikanischen Landes zu geben, ohne dafür von jemandem etwas zu verlangen, ohne etwas zu fordern, ohne jemanden auszubeuten.

Che Guevara

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

William ShakespeareSchlagworte: Gedächtnis, Unrecht

Mein Gedächtnis ist völlig rein und frei von Vorstellungen eines Unrechts, das ich jemandem zugefügt haben sollte.

William Shakespeare (Werk: Was ihr wollt III,4)

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: o

Zuletzt gesucht