Zitate zum Stichwort Mensch Welt

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Atombombe

Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

1105 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Angelus SilesiusSchlagworte: Mensch, Welt

Mensch werde wesentlich,
denn wenn die Welt vergeht,
so fällt der Anschein fort,
das Wesen, das besteht.

Angelus Silesius (Werk: Der cherubinisch Wandersmann?)

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Friedrich HölderlinSchlagworte: Bild, Mensch, Welt

Wir haben in uns ein Urbild alles Schönen, dem kein einzelner gleicht. Vor diesem wird der echt vortreffliche Mensch sich beugen und die Demut lernen, die er in der Welt verlernt.

Friedrich Hölderlin

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Leben

Das Kostbarste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und leben soll er so, dass nicht sinnlos vertane Jahre ihn schmerzen, dass nicht die Scham um eine schäbige und kleinliche Vergangenheit ihn brennt und dass er im Sterben sagen kann: Mein ganzes Leben und all meine Kräfte habe ich hingegeben für das Schönste der Welt - den Kampf um die Befreiung der Menschheit.

Nikolai Alexejewitsch Ostrowski (Werk: Wie der Stahl gehärtet wurde)

Bewerten Sie dieses Zitat:

152 Stimmen: ++

[Literaturzitate - in Versform]

Schlagworte: Leben

Ein Mensch erblickt das Licht der Welt -
doch oft hat sich herausgestellt
nach manchem trüb verbrachten Jahr,
dass dies der einzige Lichtblick war.

Eugen Roth

Bewerten Sie dieses Zitat:

127 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht