Zitate zum Stichwort Niemals Wird

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich RückertSchlagworte: Klugheit

Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug genug für den, der kommen mag.

Friedrich Rückert

Bewerten Sie dieses Zitat:

88 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Niccolò MachiavelliSchlagworte: Charakter, Schicksal

Starke Menschen bleiben ihrer Natur treu, mag das Schicksal sie auch in schlechte Lebenslagen bringen, ihr Charakter bleibt fest, und ihr Sinn wird niemals schwanken. Über solche Menschen kann das Schicksal keine Gewalt bekommen.

Niccolò Machiavelli

Bewerten Sie dieses Zitat:

127 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Albert SchweitzerSchlagworte: Humanität, Menschheit

Humanität besteht darin, daß niemals ein Mensch einem Zweck geopfert wird.

Albert Schweitzer

Bewerten Sie dieses Zitat:

80 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Charles de GaulleSchlagworte: Entscheidungen

Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.

Charles de Gaulle

Bewerten Sie dieses Zitat:

54 Stimmen: +

Zuletzt gesucht