Zitate zum Stichwort Siegen

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Verlierer

Die Besiegten dürfen nicht mucksen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glück, Sieg

Glück macht verrucht und Siegen verwegen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Sieg

Siegen
Kommt nicht von Liegen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Sieg, Nachgiebigkeit, Glaube

Die Frommen siegen
im Erliegen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Flucht, Sieg, Niederlage, Tod

Wer flieht, kann später wohl noch siegen.
Ein toter Mann bleibt ewig liegen.

Samuel Butler (Werk: Politischer Blumengarten 1)

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Tiger WoodsSchlagworte: Sieg, Erfolg, Verbesserung, Sport

Ich messe den Erfolg nicht an meinen Siegen, sondern daran, ob ich jedes Jahr besser werde.

Tiger Woods

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: +

[Sprüche - Politiker]

Schlagworte: Niederlagen, Sieg

Aus Niederlagen lernt man leicht. Schwieriger ist es, aus Siegen zu lernen.

Gustav Stresemann

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Peter Alexander UstinovSchlagworte: Frauen, Aufgeben

Frauen siegen, indem sie sich scheinbar ergeben.

Peter Alexander Ustinov

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Zuletzt gesucht