Zitate zum Stichwort Waer Nicht

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Angelus Silesius

Wär´ Christus tausendmal zu Bethlehem geboren, doch nicht in dir: du bliebst noch ewiglich verloren.

Angelus Silesius

Bewerten Sie dieses Zitat:

141 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Bertolt BrechtSchlagworte: Armut, Reichtum

Reicher Mann und armer Mann
standen da und sahn sich an.
Und der Arme sagte bleich:
»Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich«.

Bertolt Brecht (Werk: Kindergedicht "Alfabet")

Bewerten Sie dieses Zitat:

351 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Markgraf Georg von BrandenburgSchlagworte: Frömmigkeit, Gott, Glaube, Eigennutz

Das Wort Gottes ist nicht so schwer: Wenn nur der Eigennutz nicht wär!

Markgraf Georg von Brandenburg

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gott

Gottes Brot verschmähe nicht, und wär' es auch in Essig geweicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Bertolt BrechtSchlagworte: Mensch, Güte

Ein guter Mensch sein. Ja wer wär´s nicht gern?

Bertolt Brecht (Werk: Dreigroschenoper)

Bewerten Sie dieses Zitat:

27 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht