Zitate zum Stichwort Waffen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Krieg, Rüstung, Entwicklung, Evolution

Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

768 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Krieg, Waffen

Ich weiß nicht, welche Waffen im nächsten Krieg zur Anwendung kommen, wohl aber, welche im übernächsten: Pfeil und Bogen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

396 Stimmen: o

[Sprüche - Politiker]

Dwight D. EisenhowerSchlagworte: Geld, Waffen, Gehirn, Willensstärke

Geld und Waffen sind kein Ersatz für Gehirn und Willensstärke.

Dwight D. Eisenhower

Bewerten Sie dieses Zitat:

285 Stimmen: –

[Sprichwörter - belehrende]

Otto von BismarckSchlagworte: Waffen, Gewalt, Intelligenz, Geist

Wer seine Ansicht mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt, von dem muß ich voraussetzen, daß ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.

Otto von Bismarck

Bewerten Sie dieses Zitat:

284 Stimmen: –

[Sprüche - Historische Personen]

Friedrich der GroßeSchlagworte: Wahrheit, Verteidigung, Sieg, Gewalt

Die Wahrheit hat weder Waffen nötig, um sich zu verteidigen, noch Gewalttätigkeit, um die Menschen zu zwingen, an sie zu glauben. Sie hat nur zu erscheinen, und sobald ihr Licht die Wolken, die sie verbergen, verscheucht hat, ist ihr Sieg gesichert.

Friedrich der Große

Bewerten Sie dieses Zitat:

286 Stimmen: –

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht